BLOG

Erfahrungen auf dem FBM16

Du fragst dich jetzt bestimmt was der The Official FBM16 Photo Speed Walk überhaupt ist? Diese Frage musste ich mir auch erst selber beantworten. Eines Tages habe ich auf Facebook eine Nachricht von Sebastian Perschke entdeckt. Ich wurde um genauer zu sein zum FBM16 von 500px eingeladen. Zur Erklärung muss ich noch erwähnen, dass Sebastian nicht bei 500px arbeitet, sondern über Sebastian mich die Nachricht von Dittmar mich mit einer Einladung erreicht hatte.

Wer liest, sieht die Welt mit anderen Augen. Wer fotografiert auch.

Mit diesem Motto wurde ich auf die Frankfuter Buchmesse eingeladen. Zusammengefasst kann man sagen: Die globale Fotocommunity 500px und die Frankfurter Buchmesse(Frankfurt Book Fair) laden zum #fbm16 Photo Speed Walk ein, bei dem eine sich spontan zusammenfindende Schnittmenge von fotografierenden Buchmenschen und lesenden Fotografen eine Stunde lang gemeinsam über die Messe geht und Bilder zum Thema BOOK PEOPLE macht.

Ich habe schon in den letzten Jahren viele Fotowalks organisiert, aber keine Ahnung was mich beim FBM16 erwarten würde. Aus diesem Grund habe ich mich am 20. Oktober in den Zug gesetzt und bin zur Frankfurter Buchmesse gefahren. Angekommen am kleinen Stand von 500px, konnte ich bei diesem Fotowalk auch in Frankfurt viele bekannte Gesichter wie Achim Fischer oder Benjamin Wolf begrüßen.

Dittmar hat die ganze Gruppe begrüßt, erklärt wie der Fotowalk ablaufen sollte und ein paar Worte zur Route gesagt. Voller Motivation haben wir uns als Gruppe von Stand zur Stand und von Halle zur Halle fotografisch gekämpft. Teilweise war Dittmar nicht bei der Gruppe, es herrschte durcheinander und keiner wusste was er machen sollte. Dazu muss man auch erwähnen das es der erste Fotowalk von 500px war, jeder Teilnehmer hatte trotzdem durch die Frankfurter Buchmesse große Erwartung vor dem Fotowalk. Natürlich wurden dabei nicht nur tolle Fotos gemacht, sondern auch neue Kontakte, Ideen und Erfahrungen geknüpft. Ein Kaffee oder ein unsofter Drink to go standen durch 500px ebenfalls bereit.

Zusammengefasst durch den freien Zutritt zur Fankfurter Buchmesse, kann man von einem tollen Fotowalk sprechen. Ich konnte nette tolle Fotowalker kennenlernen und wenn ich etwas gelernt habe, macht man auf einem Fotowalk nicht immer tolle Fotos.

Vielen Dank an 500px für diesen organisierten Fotowalk.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.